Testbericht und Infos über die Dema DM 450

Ideale Drechselbank für einfache Drechsel-Dema DM 450 Drechselbank
arbeiten in der Werkstatt.

Die Dema DM 450 lässt einige Drechselbänke alt aussehen.

Welches Material mit der Drechselbank von Dema gedrechselt werden kann, erfahren Sie in dem Testbericht.

Dema DM 450 Drechselbank im Test

Marke: Dema
Modell: DM 450
Gewicht: 32,8 Kg.
Maße (L x B x H): ca. 90 x 28 x 38 cm.

Leistung: 370 Watt
Spannung: 230 Volt
Drehzahl: 760-3200 pro min.

Planscheibe Durchmesser: 80 mm.
Spitzenhöhe: ca. 132 mm.
Spitzenweite: ca. 440 mm.
Spindelgewinde: M33 x 3,5 mm.

Technische Daten und Details

Die Drechselbank DM 450 des Herstellers Dema, hat ein Gewicht von 32,8 Kg und ist 90 x 28 x 38 cm. groß. Mit einer Leistung von 370 Watt und einer Spannung von 230 Volt, ist die DM 450 keine außergewöhnliche Drechselbank mit viel Leistung. Verschiedene Geschwindigkeitsstufen sorgen für eine Drehzahl von 760 bis 3200 Umdrehungen pro Minute. Die Geschwindigkeit wird mit einem Keilriemen bestimmt, der je nach Geschwindigkeitsstufe umgelegt werden muss. Der Durchmesser von der Planscheibe beträgt 80 mm. Sowohl das Spindelgewinde M33 x 3,5 mm. mit Innenkonus als auch der Reitstock haben das MK2 verbaut. Die Spitzenhöhe beträgt 132 mm. und die Spitzenweite hat eine Distanz von 440 mm.

Testbericht der Dema DM 450

Von Außen macht die Dema DM 450 einen recht stabilen und robusten Eindruck. Durch den massiven Guss am Maschinenbett, kommt der feststehende Korpus zustande, was mit anderen Worten heißt, dass die Dema DM 450 durch ihr hohes Gewicht eine beachtliche Standfestigkeit hat.  Die Drechselbank besteht aus Vollmaterial, was bedeutet, dass keine Vierkantrohre wie bei billigen Drechselbänken verbaut wurde. Alle Komponenten an der Drechselbank, lassen sich mit einer Klemmhalterung befestigen. Mit der Klemmhalterung ist es möglich, die einzelnen Teile der Drechselbank schnell zu verstellen, was einem viel Zeit erspart. In die Drechselbank lassen sich sowohl kleine als auch mittelgroße Werkstücke einfach einspannen. Überraschenderweise läuft die Dema DM 450 im Drechselvorgang sehr laufruhig, was man bei dieser Drechselbank nicht erwartet hätte. Trotz der Laufruhe, erweist sich die Drechselbank als zuverlässig, durchzugsstark und kraftvoll aus. Bei der Einstellung der Geschwindigkeit, könnte es zu kleinen Schwierigkeiten kommen, da man bei der Umsetzung des Keilriemens etwas fummeln muss.

Dema DM 450 Fazit

Aufgrund der leichten Bedienung und des Komforts, ist die Drechselbank DM 450 von Dema sowohl für blutige Anfänger als auch für fortgeschrittene Hobbydrechsler geeignet. Dabei ist es nicht mal wichtig, dass die Drechselbank außerhalb der Nachbarschaft verwendet werden muss. Gerade für Leute, die etwas ruhiger in der Nachbarschaft sein sollten, ist die Dema DM 450 empfehlenswert. Dennoch sollte man darauf achten, dass die Drechselbank an einem Ort steht, wo es auch mal etwas dreckig werden darf, denn durch das Drechseln entsteht einiges an Abfall. Zum Abschluss ist zu sagen, dass die Drechselbank von der Verarbeitung und Qualität die sie in diesem Preisniveau bietet, ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis hat.

Dema DM 450 Drechselbank

Dema DM 450 Drechselbank
81

Verarbeitung

8/10

    Handhabung

    8/10

      Lieferumfang

      7/10

        Lautstärke

        9/10

          Preis-/Leistungsverhältnis

          9/10

            Vorteile

            • Stabiler Stand
            • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
            • Ruhiger Lauf

            Nachteile

            • Fummelarbeit am Keilriemen

            Letzte Aktualisierung am 13.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API