Testbericht und Infos über die Proxxon DB 250

Proxxon DB 250 MinidrechselbankDiese Drechselbank ist für die kleinen und feinen arbeiten gedacht.

Der Hersteller Proxxon hat mit der DB 250 eine Mini Drechselbank auf den Markt gebracht.

Für welche Arbeiten dieses Modell geeignet ist und was man alles mit ihm machen kann, erfahren Sie im Folgenden.

Proxxon DB 250 Drechselbank im Test

Marke: Proxxon
Modell: DB 250
Gewicht: 2,7 Kg.
Maße (L x B x H): ca. 55 x 15,5 x 10 cm.

Leistung: 100 Watt
Spannung: 240 Volt
Drehzahl: 1000-5000 pro min.

Betthöhe: ca. 40 mm.
Spitzenweite: ca. 250 mm.

Technische Daten und Details

Mit einem Gewicht von gerade mal 2,7 kg, fällt die DB 250 von Proxxon unter die Kategorie Mini Drechselbank. Aufgrund des leichten Gewichts und den Maßen von ca. 55 x 15,5 x 10 cm, ist die Mini Drechselbank sehr handlich und leicht verstaubar. Die Leistung von 100 Watt und einer Spannung von 240 Volt, führen zu einer Drehzahl von 1000 bis 5000 Umdrehungen pro Minute. Für die Stromversorgung reicht eine ganz normale Steckdose, die es so gut wie im jeden Haushalt gibt. Die Betthöhe beträgt 40 mm. und die Spitzenweite 250 mm. Die Größe der Spitzenweite eignet sich ideal für kleine Werkstücke mit detaillierten Mustern.

Testbericht der Proxxon DB 250

Je mehr man sich mit der Proxxon DB 250 auseinandergesetzt hat, umso klarer wird der Gedanke, dass sich diese Drechselbank optimal für Hobby-Bastler eignet. Anders als bei der Drechselbank, benötigt man für die Mini Drechselbank wenig Platz und kann das ganze beispielsweise im Garten oder auf dem Balkon ausführen. Primär ist die Mini Drechselbank darauf ausgerichtet kleine Dimensionen zu drechseln. Darunter fallen zum Beispiel Säulen für das Puppenhaus, Marionetten und Strom beziehungsweise Lichtmasten bei Modelleisenbahnen. Generell kann man alle Gegenstände damit drechseln, die in die Mini Drechselbank passen und sich im klassischen Modellbau befinden. Es ist Empfehlenswert, die Proxxon DB 250 eventuell noch an der Werkbank zu befestigen, da sie mit ihrem Gewicht kaum Widerstand aufbringen kann und regelrecht umfällt, wenn man mit zu viel Druck arbeitet. Vom Aufbau her ist die Mini Drechselbank zuverlässig und stabil. Die stufenlos regelbare Drehzahl macht nicht nur das Drechseln möglich, sondern ermöglicht Ihnen auch bei geringer Geschwindigkeit das Werkstück zu schleifen oder zu lackieren.

Proxxon DB 250 Fazit

Wenn man von vornherein weiß, dass man sich eher auf die kleinen Dinge fixieren will, ist eine Mini Drechselbank eine gute Wahl. Mit ihrem kleinen Motor sind größere Dinge zu drechseln nicht geeignet oder sogar nicht möglich, daher wäre es eine Lösung für leidenschaftliche Modellbauer, die zum einen nicht so viel Geld für eine Drechselbank in Standardgröße ausgeben wollen und zum anderen ist die Umsetzung von kleinen Werkstücken an Mini Drechselbänken um einiges einfacher. Man kann mit ihr detaillierter arbeiten und die Werkstücke direkt mit schleifen und lackieren weiterverarbeiten. Für den Mehrwert, die die Proxxon DB 250 einem bietet, ist der Preis eigentlich akzeptabel. Daher ist es gerade für Modellbauer eine Überlegung wert, sich dieses Modell von Proxxon zu kaufen.

Proxxon DB 250 Mini Drechselbank

Proxxon DB 250 Mini Drechselbank
78

Verarbeitung

8/10

    Handhabung

    10/10

      Lieferumfang

      5/10

        Lautstärke

        8/10

          Preis-/Leistungsverhältnis

          9/10

            Vorteile

            • Anfängerfreundlich
            • Gutes Preis/Leistungverhältnis
            • Ideal für Modellbau
            • Stufenlose Drehzahlregelung

            Nachteile

            • Geringe Möglichkeiten
            • Nicht für hartes Holz gedacht

            Letzte Aktualisierung am 13.12.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API